Abnehmen mit Genuss

Abnehmen mit Genuss?

Ist Abnehmen mit Genuss möglich?

Abnehmen mit Genuss kann man tatsächlich erreichen. Es ist schon mal frustrierend, was alle sogenannte Abnehmgurus predigen, dass man dies und jenes essen muss, um abzunehmen. Verstehen sie noch mal, dass es keine magische Pille oder sonst was gibt, denn der menschliche Körper ist eine Maschine, die alles selbst tun kann. Gib ihm ein bisschen Sprit und der Körper tut alles,was du ihm anordnest.

Im einfachsten Sinne des Wortes ist jedes Lebensmittel und jede Speise eine Mischung von Makronährstoffen und nichts anderes. Wenn du deine Makronährstoffe festlegst und an sie ständig hältst, dann steht dir absolut nichts mehr auf dem Weg zur besseren Figur. Abnehmen mit Genuss ist absolut möglich und man muss nicht auf die Lebensmittel und Speisen verzichten, die man so sehr mag, solange man nicht übertreibt. Wie so allgemein im Leben, muss man in seiner Ernährung auch ein Gleichgewicht finden. Am Ende des Tages geht es um die Veränderung und Anpassung des Lebensstils. Dein Lebensstil muss mit deinen Zielen und Wünschen übereinstimmen.

Wie schätzt su dich ein?

Sehr wichtig bei der Festlegung deines Essplans ist, dass du deine Lieblingsspeisen und Nahrungsmittel miteinbeziehst. Du musst dir bewusst machen, ob du eine gute oder eher schlechtere Selbstbeherrschung hast. Das ist wichtig, weil du danach deine Essensvorgaben richten solltest. Wenn du eine ausgeprägte Selbstbeherrschung hast, kannst du die gesunden Lebensmittel in den Einkaufskorb stecken. Diese Lebensmittel schmecken dir und du hast keine Probleme damit, auf das Fast-Food zu verzichten. Andererseits, wenn du eher schlechtere Selbstbeherrschung hast, dann versuche bestimmte Lebensmittel zu vermeiden. Versuche sie von deinem Speiseplan zu streichen. Du musst nicht jeden Tag Leberkässemmel frühstücken. Ersetze es zB. mit einem Vollkorntoast und fettarmem Käse. Wenn du wirklich ein Pizza-Fan bist, dann wähle nicht eine Low-Carb Diät. Du wirst sie wahrscheinlich nicht durchhalten können. Das wichtigste Merkmal jeder Diät ist,dass du sie DURCHHALTEN kannst.

Kleine Tipps,wie du dein Essplan besser gestaltest:

  • finde,ob es fett- und kalorienarmere Varianten deines Lieblingslebensmittels gibt
  • ersetze kalorienreiche Soße mit kalorienarmeren
  • benutze Gewürze, die du magst, um mehr Geschmack zum Essen hinzuzufügen
  • verzichte auf gesüßte Getränke, die unnötige Kalorien in deinen Körper einsetzen
  • Backen statt Braten

Wenn du noch mehr zum Thema Abnehmen mit Genuss erfahren möchtest,dann erfahre über mein Angebot.

Über Angebot erfahren